Bahnhofstereße Reith

Frühling im Winter

„Renovierung“ der Modelleisenbahn weiter vorangeschritten

Die Modelleisenbahn erlebt zur Zeit ihren zweiten Frühling. Aufgrund des hohen Alters (ca. 25 Jahre) einiger Bauabschnitte sind mittlerweile diverse Ausbesserungen nötig!

Im kleinen, stillen Örtchen Reith ist die komplette Bahnhofstraße neu gemacht worden, das alte Kopfsteinpflaster hatte über die Jahre diverse Schlaglöcher bekommen. Zur freude der Anwohner wurde auch in einem Rutsch ein Glasfaserkabel für schnelles Internet verlegt 😉

Die Bahnübergänge der Museumsbahn wurden auch erneuert, das alte Bahnwärterhäuschen am unbeschrankten Bahnübergang ist nun einem Gemüsegarten gewichen.

Draufsicht Reith

In der Draufsicht ist es am besten zu sehen. Auch die Hauptstraße hat eine neue Asphaltdecke bekommen. Diverse Büsche wurden neu gepflanzt, die sofort angefangen sind zu blühen.

Wirtschaftsweg

Auch der schmale Wirtschaftsweg wurde neu asphaltiert, erstmal bis zum kleinen Bahnübergang.

Drehen vonIMG_2160

Auf der Hauptstraße weiter, über den Bahnübergang habe ich auch das alte Kopfsteinpflaster gegen neue Betonplatten ausgetauscht. Auch die Beschilderung wurde ergänst.

Drehen vonIMG_2161

Auch die Eisnebahnbrücke ist erneuert worden. Im Hintergrund ist das alte Bahnwärterhäuschen noch zu erkennen.